Show Project InfoHide Project Info

Lisa & Thomas

Client: Lisa & Thomas
Date: 2017
Services: Fotografie, Hochzeit

Lisa und Thomas haben sich am 29. Juli an einer sehr schönen, persönlichen und familiären Location getraut. Alles andere als klassisch. Seht selbst.

Lisa und Thomas sind eine kleine Familie aus Salzburg mit familiären Wurzeln in Bad Zell. Normalerweise treffe ich mich mit dem Brautpaar davor um alles zu besprechen und ein Gefühl für das Paar zu bekommen. Dieses Mal hat es einfach nicht sein wollen, deshalb habe ich 2 Tage vor der Hochzeit mit der Braut telefoniert. Ich wusste wie sie heißen und hatte eine Beschreibung von der Braut wie der Bräutigam aussehen wird. „Glatze, Blauer Anzug und Cognac-farbige Schuhe“ hieß es. Ich hatte keine Fotos von ihnen, noch habe ich die Beide je zuvor gesehen. Das wird interessant.

Das Einzige das ich kannte, war die Location und die Familie, die dort wohnte. Ein alter, schöner Hof mit Charme und Wohlfühlcharakter auf einem Hügel irgendwo im nirgendwo. Nicht für jedes Pärchen die Traumlocation für eine „kirchliche“ Trauung. Die Tatsache aber, dass sie anstatt Kirche diesen Hof gewählt haben, sagt schon etwas über das Pärchen aus. Gemütlich, klein und fein soll es sein.

Es war mal anders, es gab viel Licht (ein riesengroßer Pluspunkt 😉 ) und wie ich jetzt im Nachhinein beurteilen kann war es die perfekte Hochzeit für Lisa und Thomas. Ich liebe es, wie jedes große Fest anders ist und das Pärchen, das dahinter steckt so gut beschreibt. Man lernt die Brautleute relativ gut kennen, auch wenn man gar nicht so viel mit ihnen geplaudert hat. Die Gäste, die Deko, die Location und die Musik spielen einen großen Faktor. Apropos Musik, ihr erster Tanz war zu einem Song von Macklemore.